HOME             WIR             BLOG             DIY             FOOD             LIFESTYLE              IMPRESSUM & DATENSCHUTZ





Mittwoch, 8. Oktober 2014

Fotografie: Farbenbaden


Ich mag Fotografie. Obwohl ich glaube, meinen Traumberuf in der Arbeit mit Tieren gefunden zu haben, sitze ich oft neiderfüllt vor dem Computer und lese von amerikanischen Bloggern, die sich ihr Geld damit verdienen, wunderschöne Fotos von hübschen Menschen in der Natur zu machen und diese ihren Lesern online zu präsentieren. Auch wenn oft nur eine handvoll Fotos von hunderten geknipsten brauchbar sind und es mir manchmal schwer fällt, aus meiner uralt Digitalkamera das beste herauszuholen, so bin ich doch immernoch verzaubert, wenn die Bilder die Momente so beschreiben, als lebten sie vor meinen Augen hier und jetzt noch einmal auf. 
Der bunte Rauch kommt aus Rauchpatronen, die ich für ca. 14 Euro auf Amazon bestellt habe. Sie sind richtig einfach zu benutzen, geben für ungefähr 3 Minuten kräftigen, farbigen Rauch ab und machen es nicht wirklich schwer, ein besonderes Foto zu schießen. 


Könnt ihr euch vorstellen, weiterhin Fotografie-Einträge von uns zu lesen? Ich würde am liebsten viel öfters rausgehen und alles knipsen, was mir vor die Linse kommt. Glücklicherweise schenkt einem der Herbst so viele wunderschöne Motive (und wie ihr merkt meine Schwester Sophia ebenfalls). 
Ich freue mich, von euch zu hören! 

1 Kommentar:

  1. Die Bilder sind super cool, mega gute Idee :)

    Liebe Grüße:)
    http://measlychocolate.blogspot.de

    AntwortenLöschen