HOME             WIR             BLOG             DIY             FOOD             LIFESTYLE              IMPRESSUM & DATENSCHUTZ





Montag, 28. April 2014

Pfannkuchen

Pfannkuchen! Ich kann gar nicht glauben, dass es unseren Blog nun schon seit über einem halben Jahr gibt und ich noch nicht mein allerliebstes Pfannkuchen-Rezept mit euch geteilt habe. Ich meine... jeder liebt doch Pfannkuchen, oder? Oder? Oder? Die Kunst des Pfannkuchenmachens habe ich in Irland während meiner Aupair-Zeit perfektioniert. Eines der Lieblingsbücher meiner zwei irischen Knirpse handelte von einem großartigen Pfannkuchen-Abenteuer und auf der letzten Seite des Buches befand es sich - DAS Pfannkuchen-Rezept. 



Für einen großen Stapel Pfannkuchen:
5 Eier
600 ml Milch
2 EL Zucker
1 TL Salz
500 g Mehl
100 ml Wasser
2 EL Butter

Zuerst vermixt ihr die Eier mit der Hälfte der Milch, dem Zucker und dem Salz. Dann gebt ihr das Mehl hinzu und rührt so lange alles glatt bis keine Klümpchen mehr im Teig sind und gebt dann die restliche Milch und das Wasser hinzu. Nun schmelzt ihr die Butter in einer beliebig großen Pfanne und rührt die geschmolzene Butter unter den Pfannkuchenteig. Auf diese Weise spart ihr euch zusätzliche Butter für's Braten und eure Pfannkuchen werden nicht zu fettig. Jetzt könnt ihr eure Pfannkuchen nach und nach bei mittlerer Hitze in der Pfanne backen und natürlich heldenhaft in der Luft flippen :-).



Für mich ist das wirklich das perfekte Pfannkuchenrezept. Ich mag meine Pfannkuchen nicht so fettig und mit diesem Grundrezept sind sämtliche Toppings möglich, weil die Pfannkuchen an sich nicht zu süß sind.



Je nach Saison mag ich meine Pfannkuchen am liebsten mit frischen Beeren, Apfelmus, Banane (und Nutella), Himbeermarmelade und einem Klecks Creme Fraîche oder auch gerne mit Zitronensaft und Zucker - letztere Variante habe ich in Irland kennen und lieben gelernt. Mein Aushilfskoch (mit bester Mütze-Aus-Frisur) mag die Zitronen-Variante übrigens auch.


Wie esst ihr eure Pfannkuchen am liebsten?

Kommentare:

  1. Sehen die lecker aus!!! Ich glaube die mache ich mir heute zum Abendessen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Pfannkuchen, habe mich allerdings selbst noch nicht rangewagt, da mir bisher Pancakes (nach verschiedenen Rezepten) nicht so wirklich gelungen sind... :(
    Ein Versuch ist es aber allemal wert, vor allem da deine Pfannkuchen so lecker aussehen und richtig Appetit darauf machen! ;-)
    Nimmst du stilles Wasser oder welches mit Kohlensäure?

    Liebe Grüße :)<3

    AntwortenLöschen