HOME             WIR             BLOG             DIY             FOOD             LIFESTYLE              IMPRESSUM & DATENSCHUTZ





Sonntag, 22. Dezember 2013

Unboxing: dm-Lieblinge Dezember

Nachdem ich euch letzten Monat voller Begeisterung von meiner 1. dm-Lieblinge-Box berichtet habe, konnte ich nach unendlich scheinender Warterei und voller Vorfreude vor ein paar Tagen meine zweite Box abholen, die ich euch nun natürlich auch nicht vorenthalten möchte.


Das Motto der Box lautete diesmal: "Ihre Dezember-Lieblinge machen die Nacht zum Tag". Nun gut.


p2 - Lost in Glitter polish - Nagellack (2,45€): Brillanter Hingucker: ein Mix aus berauschenden Farben und edlem Glitter-Finish.

SEBAMED - Body-Milk (3,25€): Speziell auf die Bedürfnisse empfindlicher, zu Trockenheit neigender oder anspruchsvoller Haut abgestimmt. Mit hochwertigen pflanzlichen Ölen und Provitamin B5.

BILLY BOY - Limited Edition - Kondome (5,95€): Die Tage werden kürzer, die Nächte dafür umso länger: Die limitierte Aktionspackung läutet die kuschelige Jahreszeit ein.

ALVERDE Naturkosmetik - Intensiv Handcreme - Granatapfel Karitébutter (1,95€): Die reichhaltige Intensiv-Handcreme regneriert und pflegt strapazierte Winter-Hände.

MAX FACTOR - Exess Volume Mascara (13,35€): Extremes Volumen trifft auf tiefschwarzen Lack - für einen exzessiven Look.

Nun ja, was soll ich sagen? Schon als ich die Box abgeholt habe, ist mir direkt aufgefallen, dass sie um einiges leichter als die Box im letzten Monat war, aber das hat ja nichts zu sagen - es gibt ja auch wunderbaren Kleinkram. Als ich die Box dann euphorisch öffnete, machte sich beim ersten Überblicken des Inhalts schnell leichte Enttäuschung breit.


Ich bin kein großer Freund von Gliternagellack - wäre er rot oder golden gewesen, hätte ich ihn vielleicht zu Weihnachten getragen, aber mir fällt wahrhaftig kein Anlass für lila Glizer-Nägel ein. Vielleicht kann ich aber meiner kleinen Cousine eine Freude damit machen. Bodymilk kann ich an sich immer gut gebrauchen, auch wenn ich im Moment erst einmal die Dusch-Bodylotion aus der letzten Box benutze und die Bodymilk aus dieser Box eher an Produkte erinnert, die mit einer älteren Zielgruppe verbinde. Nun gut, reden wir nicht über die Kondome. Handcreme kann ich an sich auch immer gebrauchen, aber es ist schade, dass das "kleinste" Produkt aus der Box mein persönliches Highlight ist. Am größten war die Enttäuschung allerdings über die Mascara, auch wenn sie preislich gesehen das teuertste Produkt ist, ABER in der letzten Box war doch auch erst eine Mascara drin, die ich noch nicht einmal angebrochen habe. Hmpf.


Natürlich kann man nicht meckern, wenn man bedenkt, dass die Box einen Wert von knapp 30€ hat und ich nur 5€ bezahlt habe, aber gerade, wenn man sie mit der letzten Box vergleicht, wirkt sie eher lieblos zusammengewürfelt. Das Motto "die Nacht zum Tag machen" finde ich auch nur bedingt umgesetzt - Nagellack, Mascara und Kondome kann ich ja noch mit nächtlichen Aktivitäten in Verbindung bringen, aber ich kann mich nicht daran erinnern, schon einmal nachts voller Freude meine Beine oder Hände eingecremt zu haben. Das Motto finde ich daher nicht ganz passend gewählt. Andere Produkte (Styling, Parfum, etc) hätten da vielleicht besser gepasst oder man hätte das Motto ändern oder weglassen sollen. Ich hätte so kurz vor Weihnachten noch mit saisonalen Produkten gerechnet oder unter einem anderen Motto hätte ich mich auch mal über Haushaltskrams gefreut.

Trotzdem freue ich mich natürlich nun auf meine Januar-Box, die gleichzeitig auch erst einmal meine letzte dm-Lieblinge-Box sein wird. Hoffentlich ist sie ein bisschen besser zusammengestellt!

Dieser Post ist übrigens unser 50. Eintrag! Wir freuen uns total, dass wir mit unserem kleinen Blog, der uns selbst so viel Spaß ereitet, auch unseren Leser/innen eine Freude bescheren können - und das ist ja immernoch (fast) erst der Anfang! :)

Kommentare:

  1. hallo Jule,

    bestellst du die boxen oder kaufst du sie vor ort ?:) und kosten sie immer nur 5 euro?


    Lg sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die dm-Boxen werden als 3-Monate-Abo verlost. Die Anzahl ist auf 5000 Abos limitiert, weil dm ansonsten vermutlich pleite gehen würde :D. Alle 3 Monate kann man sich online für ein solches Abo bewerben und dann werden die "Gewinner" ausgelost, die die Box dann 3x für je 5€ im dm-Markt ihrer Wahl abholen können. Im Januar startet die nächste Anmelde-Runde (man hat dann 24 Stunden Zeit) und alle Infos dazu findet man hier:

      http://www.dm.de/de_homepage/neu/169578/dm_lieblinge.html

      und auf der Facebook-Seite von dm wird meist vorher das Datum für die Anmeldung bekanntgegeben:

      https://www.facebook.com/dm.Deutschland?fref=ts

      Alles Liebe,
      Jule

      Löschen