HOME             WIR             BLOG             DIY             FOOD             LIFESTYLE              IMPRESSUM & DATENSCHUTZ





Freitag, 15. November 2013

Unboxing: dm-Lieblinge November

So, ihr Lieben. Heute habe ich mal etwas - für uns - ganz Neues: Moderne Wunderüten. Wahrscheinlich habt ihr den ganzen Boxen-Wahnsinn aber schon längst mitbekommen, oder? Es gibt mittlerweile Abos für Boxen mit Lebensmitteln, Kosmetik, Tee, Bastelkram und vermutlich einfach mit Allem. Ich habe mich immer mal über verschiedene Boxen informiert, aber war dann doch immer zu geizig und fand das Risiko zu groß, am Ende zum Beispiel 20€ für einen lila Lippenstift, Make-up in schweinchenrosa und ein zuckerwattiges Parfum zu bezahlen. Eine Box, die ich aber seit Ewigkeiten unbedingt mal testen wollte, ist die dm-Lieblinge-Box. Die kostet nämlich nur 5€ im Monat und ist dabei randvoll gepackt mit verschiedenen Markenprodukten und Produkten der dm-Eigenmarken, die meist recht neu auf dem Markt sind, im Wert von an die 40€. Dabei finde ich die Mischung aus Kosmetik und Haushaltskram super und dm ist sowieso die Drogerie meines Vertrauens. Nun ja. Der "Haken" an der dm-Lieblinge-Box ist jedoch, dass sie aus den genannten Gründen unheimlich beliebt ist und daher ist die Auflage der Abos auf jeweils 5000 für je 3 Monate beschränkt. Im Klartext bedeutet das, dass sich Hunderttausende auf ein Abo bewerben und am Ende 5000 glückliche Abonentinnen ausgelost werden. Seit letztem Jahr habe ich mich alle drei Monate beworben und... dieses Mal hat es geklappt!


Nach einigen Tagen ungeduldiger Warterei konnte ich diese Woche endlich zum ersten Mal mit meiner Bestätigungsmail zur dm-Filiale um die Ecke düsen und dort meine Box in Empfang nehmen. Ich war erstmal erstaunt, wie schwer die Box war und konnte es gar nicht erwarten sie zuhause aufzureißen ordentlich auszupacken. Schon nachdem ich die äußere Verpackung entfernt hatte, war ich begeistert, wie hübsch die eigentliche Box aussah (- die eignet sich nämlich auch super als zukünftige Geschenkverpackung!).


Noch viel spannender als die Verpackung ist natürlich der Inhalt und schon beim Öffnen der Box kam mir ein wunderbar-weihnachtlicher Duft entgegen:

L'OREAL PARIS - Volume Million Lashes excess NOIR Mascara (11,85€): Die tiefschwarze Formel definiert und verleiht den Wimpern Volumen - für einen dramatischen Augenaufschlag.

OLAZ REGENERIST - CC Complexion Corrector (19,95€): Das 3-Phasen-System aus Feuchtigkeitspflege, Make-up und Anti-Ageing-Serum perfektioniert die Haut sofort und langfristig.

BALEA - Dusch-Bodymilk (2,95€): Sheabutter und Macadamia-Öl pflegen und verwöhnen die Haut schon unter der Dusche und machen sie samtweich.

L'OREAL PARIS - EverRich Absolutes Haarzauber-Öl (9,95€): Die hochwertige und veredelnde Öl-Formel verleiht dem Haar sinnliche Geschmeidigkeit und brillanten Glanz. Mit sulfatfreier Pflegeformel.

BALEA - Street Art Showergel mit Beerenduft (0,85€): Der fruchtig-frische Duft beflügelt die kreativen Impulse des Lebens. Pflegende Inhaltsstoffe reinigen besonders sanft für ein gepflegtes Hautgefühl.

PROFISSIMO - Gewürzbeere 6-Stunden-Duft-Teelichte (2.95€): Für romantische Stunden bei Kerzenschein. Durch die Klarsichthülle kommt die Flamme z.B. in Glaskelchen toll zur Geltung.




Wow, wow, wow.  Ich bin total begeistert vom Inhalt der Box und es ist überhaupt nichts dabei, mit dem ich gar nichts anfangen kann - ganz im Gegenteil: Meine aktuelle Mascara ist fast leer und da kommt die neue wie gerufen. Die Dusch-Bodymilk kann ich auch super gebrauchen, weil ich gerade im Winter unter ziemlich trockener Haut leide. Bisher habe ich weder BB- noch CC-Creams getestet, bin aber total gespannt, ob man einen Unterschied zu normalem Make-Up feststellen kann. Auf das Haarzauber-Öl bin ich ebenso gespannt, weil meine Haare und ich gerade auf Kriegsfuß zueinander stehen und hoffe, dass das Öl wirklich ein wenig "zaubern" kann. Zu guter Letzt freue ich mich auch total über die Duft-Teelichte - gerade habe ich das erste angezündet und es duftet sehr angenehm und schön winter-weihnachtlich.



Hach. dm hat mit dem Inhalt meinen Geschmack ziemlich gut getroffen und ich bin total erstaunt über den Wert (48,50€) der Box. Nun freue ich mich die Produkte nach und nach zu testen und bin schon jetzt gespannt auf meine zweite Box, die ich dann im Dezember abholen kann. Falls ihr nun auch gerne ein Abo für die dm-Lieblinge-Box hättet, könnt ihr euch im Januar für die nächste "Runde" anmelden (darüber informiert ihr euch am besten über die Facebook-Seite von dm). In den nächsten Tagen werde ich außerdem auch noch über eine weitere (ganz andere) Box berichten, die ich heute erhalten habe.

Nun freue ich mich außerdem auch noch die glückliche Gewinnerin unseres Give-Aways von itBaby bekanntgeben zu können: Esther hat ein Paar Hausschuhe ihrer Wahl gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Vielen Dank auch an alle anderen, die teilgenommen haben - wir hoffen, dass wir solche Aktionen in Zukunft öfter starten können!

1 Kommentar:

  1. Ich liebe die DM-Lieblinge. Durfte diese mittlerweile schon 2x testen und war immer super begeistert. Ich hoffe, dass ich bei der nächsten Auslosung wieder Glück habe. Ganz viel Spaß mit den Produkten :-)

    AntwortenLöschen